Damit Sie schneller zu Ihrem
Führerschein kommen »

4x Unterricht pro Woche!

Unterrichtszeiten
Mo + Mi // 18:30 - 20:00

Öffnungszeiten
Mo // 15:00 bis 20:00
Mi // 15:00 bis 20:00

C1E Mittlere Lastzüge

C1E - Mittlere Lastzüge bis max. 12.000 kg zG

Informationen zur Klasse C1E // Mittlere Lastzüge bis max. 12.000 kg zG

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse C1 und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse. Die zulässige Gesamtmasse der Kombination darf nicht mehr als 12.000 kg betragen.

Mindestalter: 18 · Geltungsdauer: bis zum 50. Lebensjahr, danach befristet auf 5 Jahre · Vorbesitz erforderlich: Ja, Klasse C1; · Beinhaltet Klasse: BE; D1E bei Besitz von D1

Theoretische Ausbildung

Keine theoretische Ausbildung vorgeschrieben.

Praktische Ausbildung

Mindestumfang der Sonderfahrten Bei Vorbesitz von Klasse C1 Wenn C und CE in einem gemeinsamen Ausbildungsgang
Solo Zug gesamt
Schulung auf Bundes- oder Landstraßen 3 1 3 4
Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftfahrstraßen (Anlage 4 Nr. 2 FahrschAusbO) 1 1 1 2
Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit 1 0 2 2
Gesamt 5 2 6 8

Weitere Gebühren

Ärztliche Untersuchung - Augenärztliche Untersuchung -
Behördliche Gebühren Gebühren TÜV/DEKRA
Antragsgebühren - Praktische Prüfung (komplett) 140,42 €
Verwaltungsgebühren 5,10 € nur Prüfungsfahrt 121,38 €
Fahrerlaubnisbehörde 37,50 € nur Verbinden und Trennen 19,04 €

Diese Unterlagen und Nachweise sind dem Antrag für die Fahrerlaubnis beizufügen:

  • Biometrisches Passbild
  • Ärztliches Zeugnis
  • Augenärztliches Zeugnis/Gutachten
  • Erste Hilfe-Kurs
  • Amtlicher Nachweis über Tag und Ort der Geburt (Personalausweis oder Reisepass reicht aus)
: